Die Suche ergab 146 Treffer

von Markfort
24.03.07, 15:26
Forum: Rechtliches
Thema: Ordnungsmäßige Rechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 14548

Ordnungsmäßige Rechnung

Was sagt das Gesetz bzw. der USt-Sonderprüfer: Bei Aldi sind die Computer günstig. Die Rechnung bzw. der Kassenbeleg enthält aber nicht die Adresse des Leistungsempfängers. Werden die Vorschriften des USt-Gesetzes bezüglich einer Rechung erfüllt, wenn die Kassiererin beim Aldi die Adresse des Leistu...
von Markfort
24.03.07, 15:14
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Steuerschlüssel auf dem Skonti-Konto
Antworten: 1
Zugriffe: 5085

Hallo Anke,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das gerade nachgeprüft. Der Steuerschlüssel wird bei automatischer Verbuchung des Skontos auf Konto 8736 nicht ausgegeben. Die Wiedergabe ist also nicht perfekt. Vorläufig, denke ich, kann man aber damit leben.

Mit freundlichem Gruß
H. Markfort
von Markfort
19.03.07, 19:43
Forum: Rechtliches
Thema: Erfreuliches an der Hotline
Antworten: 0
Zugriffe: 5490

Erfreuliches an der Hotline

Erlaube ich mir mitzuteilen: An der Hotline gibt es regelmäßig nur Probleme. Heute aber gab es Erfreuliches. Ein Steuerzahler hatte ein Programm nach dem Bekanntheitsgrad gekauft und der Prüfer vom Finanzamt schimpfte. Erstens wegen der Mühe, die Zahlen nachvollziehen und zweitens weil er bei all de...
von Markfort
09.03.07, 18:35
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Umsatzsteuervoranmeldung MMS vs. Elster
Antworten: 2
Zugriffe: 5904

Die "Logistik ... mit Elster ist eigentlich sonnenklar" schreiben Sie. Wenn Sie die Betonung auf "eigentlich" legen, mag das so sein. "Sonnenklar" dagegen assoziere ich eher mit Sommer, Wärme und Natur und nicht mit "Elster". Letzteres steht für eine eingetragene Wort- und Bildmarke der Finanzverwal...
von Markfort
07.03.07, 21:11
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Hotline: Import von DATEV
Antworten: 3
Zugriffe: 10012

Hotline: Import von DATEV

An alle mit Schnittstellen Geplagten Immer häufiger will man von der DATEV exportieren und bei uns importieren. Völlig unprofessionell, sei es wegen Mandantsverlust, sei es aus Gleichgültigkeit, wird alles Mögliche geliefert: Sicherungen und Archive für interne Verwendungen, Prüfungs-CDs für das Fin...
von Markfort
06.03.07, 00:35
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Verschiedene Kontenrahmen
Antworten: 1
Zugriffe: 4852

Hallo Mari, um SKR 03 und 04 zu pflegen, haben wir genügend zu tun. Die Buchhaltung für ein Reisebüro daraus abzuleiten, scheint mir schwieriger als die eher simple für einen Arzt. Wo das erste selbstverständlich ist, sehe ich keinen Handlungsbedarf unsererseits für das zweite. Mit freundlichem Gruß...
von Markfort
03.03.07, 10:16
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Umsatzsteuerverprobung
Antworten: 1
Zugriffe: 5574

Hallo, eine komplette Umsatzsteuerverprobung werden wir vorläufig nicht programmieren. Das lehren uns die Beiträge zur IST-Versteuerung: Eine gesetzliche Erleichterung, deren Vorteile in relativer Betrachtung leicht handhabbar sind, wird zu einer absoluten und exakten Vorschrift für Buchhaltung und ...
von Markfort
24.02.07, 08:33
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Jahresübernahme
Antworten: 1
Zugriffe: 4861

Hallo Herr Schier, wir wollen nicht übertreiben. Das Programm läßt die Wiederholung der Jahresübernahme nach der Eingabe von 20 Buchungen (ohne EB-Buchungen) nicht zu. Bei mehr als 20 Buchungen kann die Jahresübernahme wiederholt werden, indem man erstens Buchungen löscht oder zweitens im Aufrufbild...
von Markfort
23.02.07, 17:04
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Ist- Versteuerung
Antworten: 1
Zugriffe: 5024

Hallo Herr Wendt, vielen Dank für die Übersendung der Daten. Erstens werden die in 2007 auf Konto 8340 gebuchten Beträge bei der automa. IST-Versteuerung nicht berücksichtigt (Sie zahlen dem Finanzamt also Anfang März schon 500 EUR, die sie erst Anfang April schulden, Zinsverlust ca 2,50 EUR)). Zwei...
von Markfort
23.02.07, 16:40
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Import von Kontoauszügen der Postbank
Antworten: 1
Zugriffe: 4817

Hallo Marlene,

nach dem ersten Import das Konto von 1200 auf 1100 ändern. Beim zweiten Mal weiß das Programm das die Bankkontonummer der Postbank dem Konto 1100 entspricht.

Mit freundlichem Gruß
H. Markfort
von Markfort
22.02.07, 14:47
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Abweichendes Wirtschaftsjahr
Antworten: 4
Zugriffe: 9375

Hallo, die Kontrolle der richtigen Umsatzsteuerverbuchung erfolgt über das Journal oder auch über Markierung eines Buchungssatzes und F12. Es müßte eigentlich logisch sein, dass das Konto 5400 bei einem abweichendem Wirtschaftsjahr nicht plötzlich zum 1.01.07 WE 19% heissen kann. Das automatische Ko...
von Markfort
11.02.07, 15:50
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: Hotline: IST-Versteuerung
Antworten: 0
Zugriffe: 4144

Hotline: IST-Versteuerung

Hotline: IST-Versteuerung IST-Versteuerung wird fälschlicherweise - wie heute Morgen an der Hotline - auch auf die Vorsteuer bezogen. Das Vorverständnis ist so ausgeprägt, dass der Anrufer sich heute Morgen sogar auf die Auskunft eines Steuerberaters beziehen wollte. Der aber - zumindestens wenn in ...
von Markfort
08.02.07, 14:14
Forum: Technisches zu Buchführung und Bilanz
Thema: USt/VSt-Konto bei ig-Erwerb 16% in 2007 nicht angezeigt
Antworten: 1
Zugriffe: 4821

Hallo Herr Schwier, für díe Erwerbsteuer hat das Programm keinen zweiten Steuerschlüssel (analog zu 5 und 7 für Umsatz- und Vorsteuer). Für die wenigen Buchungen scheint uns das nicht notwendig. Die 16%-ige Erwerbsteuer in 2007 muß deshalb manuell gebucht werden (1573/1473 an 1773/3433). Mit freundl...
von Markfort
04.02.07, 20:49
Forum: Rechtliches
Thema: Sachzuwendung (§ 37b EStG 2007) bei geringf. Beschäftigung
Antworten: 2
Zugriffe: 8187

Hallo Erich, hallo Herr Schellscheidt, die fleißige Aushilfe muß auf den warmen Wintermantel verzichten: Siebzig Prozent Aufschlag werden zu teuer. Denn nach der "Verordnung zur Neuordnung der Regelungen über die sozialversicherungspflichtige Beurteilung von Zuwendungen des Arbeitgebers als Arbeitse...
von Markfort
31.01.07, 20:48
Forum: Rechtliches
Thema: Nachbuchungen für Vormonate
Antworten: 4
Zugriffe: 12104

Hallo Frau Stoll, im Datev System wird die USt grundsätzlich nach der Abrechnung gemeldet. Ein im Dezember nachgereichter Beleg mit Novemberdatum kommt also in die UStVA Dezember. Solche Fragen lassen sich durch Probieren lösen. Das macht mit dem Programm vertraut und zeigt die pragmatische (formalr...